+30 2410 541515 | info@lfcmed.gr

Geschichte der Gründung unserer Gesellschaft

Larisa Face Cover ist eine Firma, die chirurgische Einwegmasken Type 3ply II herstellt. Sie wurde am 26. März 2020 gegründet und unsere Mitbegründer, zwei Geschäftsleute, die in Thessalien geboren und aufgewachsen sind, haben ihre Kräfte in dem Projekt, das Larisa Face Cover an die „Front“ der Maskenschlacht brachte, vereint. Giannis Tserepas, Vorsitzender und CEO von Lariplast SA, und Achilleas Davelis, Vorsitzender des Verbandes thessalischer Unternehmen und Leiter des Rehabilitationszentrums „Kyanous Stavros“, haben sich entschlossen, bei der Bewältigung der Gesundheitskrise zu helfen, indem sie chirurgische Masken mit >98 % Filtersicherheit (Bacterial Filtration Efficiency >98%) herstellen.
Insbesondere wurde in weniger als 25 Tagen eine hochmoderne Produktionseinheit geschaffen, die auf die Herstellung von chirurgischen Masken spezialisiert ist. Es handelt sich um die erste vertikale Produktionseinheit von chirurgischen Masken und deren Rohmaterial (Filter Melt Blown) in Griechenland und eine der wenigsten weltweit!

Larisa Face Cover wurde gegründet, um diese wertvolle medizinische Ausrüstung griechischer Herstellung sowohl in Griechenland als auch im Ausland zu liefern! Der Gründungs- und Produktionszeitraum war in Bezug auf die Business-Fakten völlig „unlogisch“: etwas weniger als ein Monat. Deswegen war eine staatliche Finanzierung auch unmöglich. Folglich musste man das Unmögliche schaffen. Trotzdem war man sich einig und machte sich an die Arbeit, um die Linie vorzubereiten, aus der täglich 300.000 oder monatlich 9.000.000 Masken produziert werden. Wenn unsere Investition vollendet ist, wird unsere Produktionskapazität auf 60.000.000 Masken pro Monat steigen!
So trägt LFC zur Bekämpfung der Gesundheitskrise bei, indem sie dem Gesundheitspersonal und der Bevölkerung Produkte hohen Schutzes und hoher Qualität zur Verfügung stellt!

Die Investition bezieht sich auf den Kauf von 4 Maschinen aus Asien und 2 hochmodernen Maschinen aus einem europäischen Maschinenunternehmen. Die Investition beinhaltet auch eine solche strategischen Inhalts und wird später öffentlich bekannt gegeben.

Abgesehen von dieser einzigartigen Leistung unserer Gründer ist eine weitere sehr wichtige die Sicherstellung der Produktion von chirurgischen Masken vom TYP II- und TYP IIR!

Somit bieten wir den Benutzern von Masken mehr Sicherheit und ein Produkt Made in EU mit allen entsprechenden Zertifikaten!

Es ist auch sehr wichtig zu erwähnen, dass viele Fabriken in China geschlossen haben, weil sie nicht einmal die Grundzertifizierungen hatten.

Darüber hinaus werden Masken mit TYP II- und TYP IIR-Zertifizierung von nur wenigen Fabriken weltweit hergestellt, und wir sind eine von denen!

Obwohl wir eine neu gegründete Gesellschaft sind, haben wir es geschafft, seit unserer Gründung Geschichte zu schreiben. Unser Ziel ist es, die größte und vollständigste Maskenproduktion in Europa zu werden!

Unsere Produktionskapazität!
Ich führe Ihnen die Zahlen unserer Produktion auf:

  • Mai: 9.000.000 Masken pro Monat
  • Juni-Juli: 18.000.000 Masken pro Monat
  • August und später: 60.000.000 Masken pro Monat